Portwein

Bei BarLife haben wir einige der besten Portweine auf dem Markt, da wir der Meinung sind, dass guter Portwein für jeden verfügbar sein sollte.

Fühlen Sie sich also mehr als willkommen, sich auf ein Abenteuer in unserer großen Auswahl an Portweinen auf dieser Seite zu begeben. lesen Sie hier mehr

Loading...
Aufsteigend sortieren
Seite
  1. 8%
    Croft Port Pink 75cl 588669 by BF40 color Sort
    Croft Port Pink 75cl
    Special Price 11,00 € Regular Price 11,90 €
  2. 8%
    Croft Port Platinum Reserve 75cl 588670 by BF35 color Sort
    Croft Port Platinum Reserve 75cl
    Special Price 11,00 € Regular Price 12,00 €
  3. 0%
    Ferreira Tawny Port FL 75 40039 by FERREIRA color Sort
    Ferreira Tawny Port FL 75
    13,99 €
  4. 0%
    Warre's Otima 10 Tawny Port FL 50 40009 by WARRES color Sort
    Warre's Otima 10 Tawny Port FL 50
    24,99 €
  5. 0%
    Warre's "Den Kongelige Livgarde" Port FL 75 40087 by WARRES color Sort
    Warre's "Den Kongelige Livgarde" Port FL 75
    29,99 €
  6. 0%
    Ferreira LBV 2015 Port 40057 by FERREIRA color Sort
    Ferreira LBV 2015 Port
    19,99 €
  7. 0%
    Warre's Otima 20 Tawny Port FL 50 40010 by WARRES color Sort
    Warre's Otima 20 Tawny Port FL 50
    48,99 €
  8. 0%
    Taylor's Fine Ruby Port FL 75 40074 by TAYLORS color Sort
    Taylor's Fine Ruby Port FL 75
    12,99 €
  9. 0%
    DUORUM VINTAGE PORT 2017 4045143 by DUORUM color Sort
    DUORUM VINTAGE PORT 2017
    143,99 €
  10. 0%
    Taylor's 10 YO Tawny Port (MG) FL 150 D40109 by Taylor's color Sort
    Taylor's 10 YO Tawny Port (MG) FL 150
    72,98 €
  11. 0%
    Ferreira Dona Antonia Reserva Tawny Port FL 75 40040 by FERREIRA color Sort
  12. 0%
    Rozes Ruby Port FL 75 40075 by ROZES color Sort
    Rozes Ruby Port FL 75
    16,99 €
  13. 5%
    Warre's Fine White Port FL 75 40078 by WARRES color Sort
    Warre's Fine White Port FL 75
    Special Price 17,99 € Regular Price 18,99 €
  14. 0%
    Ferreira Vintage 2016 Port FL 75 40041 by FERREIRA color Sort
    Ferreira Vintage 2016 Port FL 75
    107,99 €
  15. 0%
    D. VON DUORUM PORTO TAWNY 4045163 by DUORUM color Sort
    D. VON DUORUM PORTO TAWNY
    12,99 €
  16. 12%
    MARQUES DE BORBA VINHAS VELHAS ROT 2018 4045063 by João Portugal Ramos color Sort
    MARQUES DE BORBA VINHAS VELHAS ROT 2018
    Special Price 14,99 € Regular Price 16,99 €
  17. 0%
    Ferreira 10 YO Weißer Port FL 37,5 40035 by FERREIRA color Sort
    Ferreira 10 YO Weißer Port FL 37,5
    23,99 €
  18. 0%
    COLUMBIA WINERY MERLOT 2016 4011043 by COLUMBIA WINERY color Sort
    COLUMBIA WINERY MERLOT 2016
    17,99 €
  19. 7%
    MARQUES DE BORBA SPÄTE ERNTE 2017 4045103 by João Portugal Ramos color Sort
    MARQUES DE BORBA SPÄTE ERNTE 2017
    Special Price 24,99 € Regular Price 26,99 €
Aufsteigend sortieren
Seite

Möglicherweise trinken Sie bereits Portwein für den Risalamandan und haben möglicherweise Schwierigkeiten, das alkoholische portugiesische Getränk mit etwas anderem als zu kombinieren Dessertwein.

Aber tatsächlich kann Portwein für viel mehr als nur das Dessert verwendet werden, und allein aus diesem Grund lieben wir hier bei BarLife unglaublich viel Portwein.

Trinken Sie Portwein als Aperitif oder genießen Sie ein Glas in einem ruhigen Moment am späten Abend.

Sie können auch problemlos ein größeres Menü rund um Portwein zusammenstellen, wobei der Portwein der Hauptwein des Abends sein wird.Dieses Erlebnis kann jedoch etwas schwer sein, da Portwein einen höheren Alkoholgehalt als normaler Wein hat und daher oft darauf verzichtet wird.

Was ist Portwein?

Kurz gesagt, Portwein ist eine ganz besondere Weinsorte, die aus portugiesischen Trauben hergestellt wird und einen höheren Alkoholgehalt hat, als Sie es bei den traditionelleren Weinen erleben.

Die eigentliche Herstellung von Portwein ist wiederum nicht so komplex und ähnelt sehr dem Prozess, der bei der Herstellung von traditionellem Wein abläuft. Der große Unterschied entsteht durch das Stoppen des Gärungsprozesses des Traubenmostes bei der Herstellung von Portwein.

Dies geschieht durch die Zugabe von Traubenbrand, wenn der Most einen Alkoholgehalt zwischen 6-7% aufweist. Durch das frühere Stoppen des Gärprozesses kann der Most einen gewissen Restzucker behalten, der dann zur Süße des Weines beiträgt.

Als letzter Teil der Herstellung des Portweins muss er je nach Art des beabsichtigten Portweins zwischen 2 und 3 Jahren in Fässern gelagert werden.

Die verschiedenen Portweinsorten

Alle Portweine werden in der Douro-Region im Norden Portugals hergestellt. Dennoch gibt es große Unterschiede in der Auswahl der Portweinsorten, die Sie auf dem Markt finden können.

Es ist so, dass Portwein in verschiedene Kategorien eingeteilt werden kann, je nachdem, wie er hergestellt wurde, und diese Unterteilung kann bei der Auswahl Ihres nächsten Portweins gut im Auge behalten werden.

Die allermeisten kennen den roten Portwein, der auch am weitesten verbreitet ist. Aber es gibt auch weißen Portwein und rosa Portwein – auch Rosenport genannt – auf dem Markt, sodass Sie sich in einem weiten Feld bewegen können.

Im Folgenden werden wir einige der wichtigsten existierenden Genres besprechen, damit Sie leichter zwischen den Unterschieden navigieren können, die Sie beachten müssen.

Weißer Portwein

Diese Art von Portwein wird aus grünen Trauben hergestellt, da es ziemlich traditionell ist Weißwein und es wird normalerweise zwischen zwei und drei Jahren in Fässern gelagert.

Der weiße Portwein ist sehr vielseitig. Sie können es sowohl für Meeresfrüchte als auch für alle Arten von Tapas-Gerichten verwenden.

Darüber hinaus kann es das Dessert auch leicht heilen, aber achten Sie darauf, dass Sie keinen weißen Portwein mit zu viel Süße wählen, da er in diesem Fall sehr süß werden kann.

Rubinroter Portwein

Ruby Portwein wird im Prinzip genauso hergestellt wie weißer Portwein, nur dass hier statt grüner blaue Trauben verwendet werden. Dieser Portwein hat die kürzeste Lagerzeit im Fass, die maximal zwei Jahre beträgt, danach erfolgt die restliche Lagerung in der Flasche.

Rubinroter Portwein wird gefiltert, bevor er in die Flasche gefüllt wird, und typischerweise wird der Geschmack durch eine frische Süße gekennzeichnet sein, da er aus reifen Beeren und Früchten stammt.

Da diese Art von Portwein den fruchtigeren und tanninhaltigeren Geschmack bietet, können Sie einen Ruby Portwein problemlos zu einem roten Steak oder als Weinauswahl zu einem Entenbraten servieren.

Gleichzeitig können Sie Ruby Portwein auch problemlos zu einem würzigen Dessert servieren, das eher von dunklen Früchten, Beeren und Schokolade dominiert wird.

Vintage Portwein

Hier haben wir es mit einem ausschließlich auf Jahrgänge ausgerichteten Portwein zu tun. Das bedeutet genau, dass Vintage-Portwein-Jahrgänge aus speziell selektierten Trauben bestimmt werden, die eine hohe Qualität dieser Portwein-Art gewährleisten müssen. Nur in den besten Erntejahren wird er produziert alter Portwein.

Wie bei den oben genannten Weinen muss Vintage-Portwein zwischen 2 und 3 Jahre im Fass gelagert werden, danach dauert der Reifungsprozess länger an - vorzugsweise zwischen 15 und 30 Jahren.

Er ist im Gegensatz zu Ruby Portwein unfiltriert, was bedeutet, dass er eine starke Sedimentschicht bildet.

Vintage-Portwein ist so etwas wie der hochwertigste Portwein, und Sie werden oft auf ein sehr vollmundiges und süßes Geschmackserlebnis stoßen, das insofern von den dunklen Früchten und Gewürzen geprägt ist. Wenn Sie sich also von der Qualität überzeugen möchten, ist Vintage-Portwein eine unglaublich gute Wahl.

LBV - Late Bottled Vintage

Als kleinen Bruder des zuvor beschriebenen Jahrgangs-Portweins finden Sie den Typ lbv Portwein. Spät abgefüllter Vintage-Portwein wird auf die gleiche Weise hergestellt, wie Sie es von Ruby-Portwein kennen, nur dass der Wein aus einem bestimmten Jahrgang stammt.

LBV-Portwein unterscheidet sich von Jahrgangs-Portwein durch einen wesentlich längeren Lagerungsprozess auf Fässern, der in der Regel zwischen 4-6 Jahre dauert, woraus der Name „späte Abfüllung“ stammt.

Es wird Ihnen ein komplexes und intensiv süßes Geschmackserlebnis bieten, bei dem die dunkleren Früchte, Beeren und Nüsse wieder den Hintergrund für das Geschmacksthema bilden.

Gelbbraunes Portwein

Im Gegensatz zum LBV-Portwein, der typischerweise aus einem bestimmten Jahrgang besteht, wird dies der Fall sein Gelbbraunes Portwein setzen sich oft aus mehreren Jahrgängen zusammen.

Dieser Typ wird mindestens 3 Jahre im Fass gelagert, wodurch die kräftigen roten Farbpigmente nachlassen und der Portwein im Vergleich zu anderen kräftigen dunkelroten Portweinen einen goldbraunen Ausdruck erhält.

Allerdings ist der Geschmack nicht so süß wie bei anderen Portweinsorten und Noten wie Schokolade, Kaffee, Vanille und Karamell kommen bei einem typischen Tawny Port oft gut zur Geltung.

Z.B. Ein Tawny Portwein passt perfekt zu verschiedenen Käsesorten oder zu Desserts, die Nüsse, Karamell oder Trockenfrüchte enthalten.

Zu einem guten Glas Tawny-Portwein lässt sich auch ein altmodischer Apfelkuchen gut servieren, oder man genießt ihn ganz so wie er ist.

Colheita portvin

Dieser Portwein erinnert unglaublich an den zuvor beschriebenen Tawny, da er seit seinem Erntejahr in Fässern gereift ist. Ein Colheita-Portwein ist jedoch ein Jahrgangswein, daher können Sie auf dem Flaschenetikett genau sehen, wie alt der Portwein ist, wie es auch bei den Jahrgangstypen der Fall ist.

Es sollte einige Jahre lagern dürfen, damit es Zeit hat, sich zur besten Version seiner selbst zu entwickeln.

Wie beim Vintage-Portwein gilt Colheita als einer der besten auf dem Markt. Wenn Sie also Ihre Finger in einem hochwertigen Portwein haben möchten, der extra gereift ist, ist Colheita-Portwein keine schlechte Wahl.

So servieren Sie Ihren Portwein

Wenn Sie Ihren Gästen Portwein servieren müssen, ist es in erster Linie besonders stilvoll, ihn in echt zu servieren Portweinglas. Wenn Sie diese beherrschen, sollte Ihr Portwein eine Serviertemperatur von etwa 16 Grad haben. Das ist zumindest die klassische Faustregel, aber die Temperatur von Portwein kann von Flasche zu Flasche variieren.

Außerdem sollten Sie sich über die Haltbarkeit eines Portweins nach dem Öffnen im Klaren sein. Die Wasser sind insofern gespalten, als darüber diskutiert wird, wie lange eine Haltbarkeit von Portwein ist. Grundsätzlich gibt es keine Definition, wie lange ein Portwein haltbar ist.

Wenn Sie daran interessiert sind, die Geschmacksentwicklung eines Portweins zu verfolgen, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht denken, dass ein Portwein zu alt wird, sondern dass er sich einfach mit der Zeit entwickelt.

Allerdings ist zu erwähnen, dass die meisten Portweine trinkfertig abgefüllt sind und auch frisch genossen werden sollten. Wenn eine Flasche Portwein zu lange offen steht, verliert sie Saft und Kraft.

Hier bei BarLife finden Sie regelmäßig verschiedene Angebote zum Thema Portwein, sodass Sie die Möglichkeit haben, ein gutes Schnäppchen zu machen. Ansonsten können Sie gerne unser Sortiment erkunden, um den Portwein zu finden, der perfekt zu Ihren Wünschen passt.

Wir geben hier drei Empfehlungen zum Fallseil, die Sie sich entsprechend näher anschauen sollten. Das erste ist eins Taylors LBV Portwein, die in Aroma und Geschmack perfekt ausbalanciert ist.

Die andere, die wir Ihnen empfehlen würden, ist diese Weißer Sandeman-Portwein, der mit seiner Schlichtheit unglaublich gut als Aperitif oder zum süßen Dessert passt.

Am Ende kommen wir nur noch zu diesem Klassiker Rosa Rubin Portvin, der die klassischen Portweinnoten von dunklen Beeren, Schokolade, Vanille und Gewürzen einfängt. Perfekt für ein leckeres Fruchtdessert.

Damit sind Sie für die Auswahl Ihres nächsten Portweins bestens gerüstet.

Genießen!

Copyright © 2015-2022 Barlife Aps
Dankort VISA MasterCard JCB MobilePay Maestro American Express Viabill Klarna