Portweinglas

Beim Servieren von Portwein ist es wichtig, dass er in einem echten Glas Wein serviert wird. Portwein ist ein exklusives und komplexes Getränk. Um die Düfte und den ganzen Genuss optimal zu unterstützen, müssen die richtigen Gläser verwendet werden.

Im Sortiment haben wir Gläser in verschiedenen Designs und Portweingläser in der richtigen Größe, die alle nur für Portwein gedacht sind. Bei unserem Sortiment sind wir keine Kompromisse eingegangen, deshalb finden Sie bei uns nur hochwertiges Glas. Lesen Sie hier Mehr

Loading...
Aufsteigend sortieren
  1. 0%
    Vin sippo glas 2 stk. BS/SIP2 by Vinology color Sort
    Vin sippo glas 2 stk.
    23,99 €
  2. 0%
    Portweingläser 2er-Pack Vinology BS/PS2 by Vinology color Sort
    Portweingläser 2er-Pack Vinology
    12,99 €
  3. 14%
    Brandy Pipes mit Ständer 2er Packung Vinology BS/BP2S by Vinology color Sort
    Brandy Pipes mit Ständer 2er Packung Vinology
    Special Price 17,99 € Regular Price 20,99 €
  4. 0%
    Brandy Pipes 2 pk Vinology BS/BP2 by Vinology color Sort
    Brandy Pipes 2 pk Vinology
    13,99 €
  5. 0%
    Port Dekanter & Sipper Set Vinology BS/PS5 by Vinology color Sort
    Port Dekanter & Sipper Set Vinology
    34,99 €
Aufsteigend sortieren

Was ist Portwein?

Hafen ist eine ganz besondere Weingattung, die aus portugiesischen Trauben mit Hochburgen in der portugiesischen Region Duoro gekeltert wird. Charakteristisch für Portwein ist der höhere Alkoholgehalt sowie die höhere Konzentration an Restzucker als das, was man von „normalem“ Wein kennt.

Der Ursprung lässt sich bis ins Jahr 1095 zurückverfolgen, als Graf Heinrich von Burgund den Portugiesen den französischen Pinot Noir-Wein vorstellte, der heute als Vorläufer der heute produzierten Portweine gilt.

Die Herstellung von Portwein erfolgt ähnlich wie die Herstellung von Wein. Wenn der Wein jedoch eine Alkoholkonzentration zwischen 6 und 7 % erreicht, wird der Gärungsprozess gestoppt, was bedeutet, dass der Most eine beträchtliche Menge Zucker behält, was zu einem süßeren Wein beiträgt.

Abschließend reift der Wein je nach gewünschter Portweinsorte 2-3 Jahre in Fässern.

Portwein wird oft mit Traditionen der älteren Generation in Verbindung gebracht, in Verbindung mit Dinnerpartys, bei denen Portwein etwas war, das nach Kaffee und Dessert serviert wurde. Einige verwenden Portwein auch zum Anstoßen an Silvester oder zu anderen besonderen Anlässen.

Tatsächlich hat der Portwein jedoch ein modernes Revival erlebt und wird sowohl von der jungen als auch von der älteren Generation genossen. Rundherum haben regelrechte Portwein-Clubs – Lodges, wenn man so will – zu florieren begonnen, die Portwein-Enthusiasten, jung und alt, die Möglichkeit geben, sich zu treffen und ihre Begeisterung für Portwein miteinander zu teilen.

DESSERTVINGLAS

Es kommt oft vor, dass die Bezeichnung Dessertweinglas wird über Portweingläser verwendet. Dies ist sehr natürlich, da es keinen Unterschied zwischen den beiden Glasarten gibt. Dessertweingläser hingegen verbinden die meisten Menschen mit Stielgläsern, die eine Tulpenform haben, die man von klassischen Wein- oder Sektgläsern kennt. Auch bei der Wahl der Gläser für Portwein schwören viele auf diese Form.

Für andere Dessertweine, wie z Sherry, verwendet offeneres und geradewandiges Glas. Die große Öffnung reduziert die Geschwindigkeit der Düfte aus dem Sherry. Der Alkohol verliert in der Nase etwas an Stärke, sodass man Sherry besser riechen kann.

Das merkt man nicht unbedingt, wenn man nur hin und wieder Dessertwein genießt. Aus dem gleichen Grund kann man viele verschiedene Gläser zum Servieren auswählen, aber Dessertweine werden am besten in echten Dessertweingläsern präsentiert. Die meisten haben ein kleines Volumen, da Dessertwein im Gegensatz zu normalem Wein in kleinen Mengen genossen wird.

DAS BESTE PORTWEINGLAS

Es ist schwierig, eindeutig zu beantworten, welches Glas das beste Portweinglas ist. Es wird viel darüber diskutiert, welches Design das Glas haben sollte, um das beste Erlebnis von Portwein zu bieten.

Die meisten werden den Unterschied des Portweins nicht schmecken können, egal ob er in einem sehr offenen Glas oder einem Glas mit umgekehrter Tulpenform serviert wird.

Die umgekehrte Tulpenform wird häufig in Rum und Whisky verwendet, aber immer mehr beginnen, Portwein darin zu servieren. Das Glas ist mit einem breiten Boden gestielt. Dann geht das Glas in die Mitte, bevor es in der Öffnung wieder breit wird.

Luigi Bormiloli macht genau dieses Glas Portwein. Eines der besten Portweingläser, gemessen daran, wie viele Menschen diesen Typ verwenden, ist ein Glas, das an ein Weißweinglas erinnert. Er ist traditionell etwas tiefer im Stiel, hat fast eine Flötenform, die man von Sektgläsern kennt.

Es gibt andere Arten, die haben Form wie ein Rohr. Besonders wenn Sie Portweingläser mit antiker Ausstrahlung mögen, könnten die pfeifenförmigen Portweingläser etwas für Sie sein. Sie sind sehr dekorativ und tragen den Stil des alten Portweinglases auf den Punkt.

WÄHLEN SIE IHR LIEBLINGSGLAS

Wie Sie oben lesen können, gibt es keine Regeln dafür, wie echte Portweingläser aussehen sollten. Es ist auch schwer zu sagen, welches Glas das beste Portweinglas ist. Portweingläser finden Sie in allen Preisklassen, von den ganz günstigen Portweingläsern bis hin zu den teureren Gläsern.

In unserem Sortiment haben wir Glas von namhaften und weniger bekannten Herstellern. Wenn Sie sich für eines der Gläser aus dieser Kategorie entscheiden, kann es zumindest für Port- oder Dessertwein verwendet werden. Die meisten Gläser können in die Spülmaschine. Dadurch können sie problemlos in Restaurants, Cafés und dergleichen eingesetzt werden. Portweinglas oder Dessertweinglas hilft, Ihren Gästen das beste Erlebnis mit Portwein zu bieten.

Diese Kriterien muss Ihr Portweinglas erfüllen

Im Allgemeinen sind Portweingläser oft viel kleiner als andere Arten Weinglas. Dafür gibt es mehrere Gründe, aber einer davon ist, dass die Menge an Portwein, die in das Glas gegossen wird, geringer ist, als wenn Sie Rotwein oder Weißwein einschenken. Portwein hat eine sehr intensive Süße, wobei das kleinere Weinglas die Aromen und Geschmacksrichtungen intensiviert. Ein konzentrierteres Erlebnis erhalten Sie also, wenn Sie Portweingläser verwenden, die speziell für diesen Zweck hergestellt werden.

Grundsätzlich können Sie Portwein aus jedem Weinglas genießen, aber um den vollen Genuss des Portweins zu erhalten, würden wir Ihnen immer empfehlen, zu echten Portweingläsern zu greifen.

Ein weiteres Kriterium, das das gute Portweinglas ebenfalls erfüllt, ist die Klarheit. In dem Sinne zu verstehen, dass die Schale selbst aus klarem Glas besteht. Wenn Kristallmuster oder andere Dekorationen auf dem Glas sind, kann es schwierig sein, den vollen Eindruck von Farbe und Glanz des Portweins zu bekommen. Und wie bei anderen guten Weinerlebnissen ist das Aussehen des Portweins ein wichtiger Teil des Gesamterlebnisses.

Günstige Portweingläser, die diese Kriterien erfüllen, können im Prinzip genauso gut sein wie die teuren Portweingläser. Hier ist es eine Frage der persönlichen Präferenz, und wenn Sie kein Portwein-Experte sind, werden Sie den großen Unterschied wahrscheinlich nicht schmecken können.

Wie man Portwein serviert

Portwein muss auf verschiedene Weise genossen und erlebt werden. Es müssen verschiedene Sinne im Spiel sein, um die Ganzheit des Portweins zu erleben.

Daher ist unsere Empfehlung, dass Sie sich beide den schönen Farbton des Portweins im Glas genauer ansehen, an der Flüssigkeit riechen, um die wunderbaren Aromen zu erleben, und nicht zuletzt schmecken, wobei Sie die anfänglich zum Ausdruck kommenden Geschmacksnuancen sowohl wahrnehmen als auch wahrnehmen sollten Denken Sie daran, die Noten zu schätzen, die sich im Nachgeschmack entfalten.

Wenn Sie Portwein servieren, füllen Sie das Glas nicht vollständig. In erster Linie, weil es sich um einen Wein mit relativ hohem Alkoholanteil handelt, aber natürlich auch, weil man Platz haben muss, um den Portwein zu riechen.

Indem er nicht bis zum Glasrand gießt, hat auch der Portwein die Möglichkeit sich zu entfalten, sodass Sie das volle Geschmackserlebnis erhalten. Um alle Duft- und Geschmacksnoten wahrzunehmen, sollte man das Liquid am liebsten leicht im Glas umherschleudern, so wie man es von Red and kennt Weißwein.

In Bezug auf die Temperatur, mit der Portwein serviert werden soll, kann es ein wenig von der jeweiligen Portweinsorte abhängen. Generell gilt, dass leichte Portweine bei niedrigeren Temperaturen serviert werden als rote Portweine.

Einige bevorzugen bei weißem Portwein eine Temperatur von etwa 10 Grad, während ein roter Portwein normalerweise bei etwa 15-18 Grad serviert wird.

Unsere wichtigste Empfehlung in diesem Zusammenhang ist jedoch, dass Sie ausprobieren sollten, welche Bedeutung die Temperatur für den Geschmackseindruck hat, aber auch, um herauszufinden, welche Temperatur Ihr Favorit ist.

Portweinglas von Vinology

Wenn Sie auf der Suche nach den idealen Portweingläsern sind, dann hat der Weinliebhaber Vinology sein Angebot für das perfekte Portweinglas zusammengestellt.

Im Allgemeinen ist Vinology führend, wenn es um Innovation, Kreativität und neues Denken in Bezug auf Zubehör für Weinprodukte geht, und ihre Portweingläser sind sicherlich keine Ausnahme. Sie schaffen es, aus ihren Produkten ein Erlebnis zu machen und das schaut man sich genauer an Port Dekanter & Sipper-Set, die 2 enorm dekorative Portweingläser sowie eine Portweinkaraffe enthält, dann werden Sie sofort sehen, was wir meinen.

Mit diesem Set bereiten Sie Ihren Gästen zweifellos ein Portwein-Erlebnis, das sie höchstwahrscheinlich noch nie zuvor probiert haben.

Wenn Sie ein großer Fan der retro-inspirierten Portweingläser sind, dann sind Portweingläser aus Kristallglas immer einen Besuch wert. Das Material Kristallglas verleiht Ihrem einen pompösen und exklusiven Look glas allgemein, und das gilt auch für Portweingläser.

Wenn Sie sich von dem Konzept eines kompletten Sets inspiriert fühlen, dann hat Vinology auch dieses fantastisch gemacht pfeifenförmige Portweingläser mit dazugehörigem Ständer.

Wie bereits erwähnt, sind die pfeifenförmigen Brillen sehr untypisch, aber dennoch enorm ausdrucksstark und einzigartig. Wenn Sie möchten, können Sie die Gläser auch problemlos zum Servieren anderer Getränke verwenden.

So oder so ist es die Unterhaltung des Abends an sich, wenn die Pfeifen auf den Tisch gestellt und die Portweinflasche geöffnet wird.

Hier bei BarLife sind Sie immer willkommen, sich Inspiration für Portweingläser und Dessertweingläser zu holen, und wir haben oft Portweingläser im Angebot, damit Sie die Seite im Auge behalten können.

Genießen!

Copyright © 2015-2022 Barlife Aps
Dankort VISA MasterCard JCB MobilePay Maestro American Express Viabill Klarna