Rum glas

Rum ist in den letzten Jahrzehnten unglaublich populär geworden und der erstaunliche Geist hat nach und nach die weltweite Anerkennung erlangt, die er verdient. Mit der zunehmenden Popularität folgt auch eine natürliche Entwicklung in der notwendigen Ausrüstung, die dazu beiträgt, dass das gesamte Rum-Erlebnis so gut wie möglich wird. Dies gilt insbesondere, wenn es um Glas geht.

Daher hat sich aufgrund der steigenden Nachfrage nach Rum auch die Spezialisierung auf dezidiert Rumgläser verstärkt. Rum Glas hat eine lange Geschichte und die Brennereien auf der ganzen Welt stellen oft Glas her, das mit einer bestimmten Rumflasche verbunden ist. Die richtigen Rumgläser tragen also dazu bei, das ganze Geschmackserlebnis besser zu machen, wenn man ein leckeres Glas Rum genießen möchte.

Es gibt mittlerweile viele Variationen von Glas für Rum, und hier bei Barlife haben wir eine große Auswahl von billigem bis zu teurem Rum Glas zusammengestellt. Wenn Sie Inspiration für Ihr nächstes Rum Glas suchen, dann können Sie in aller Ruhe in unserer Auswahl stöbern lesen Sie hier mehr.

Loading...
Aufsteigend sortieren
  1. 0%
    Romglas - Luigi Bormioli 20590417 by Luigi Borm color Sort
    Romglas - Luigi Bormioli
    6,99 €
  2. 0%
    Perfect Serve Collection Spiegelau - 368ml 4955-6E by SPIEGELAU color Sort
    Perfect Serve Collection Spiegelau - 368ml
    5,99 €
  3. 0%
    Romglas Brennerei 14 cl - Urban Bar SB1001 by Urban Bar color Sort
    Romglas Brennerei 14 cl - Urban Bar
    3,99 €
  4. 0%
    Rom Geschmack Glas Final Touch GR500 by Final Touc color Sort
    Rom Geschmack Glas Final Touch
    16,99 €
  5. 0%
    Blindverkostungsglas - Blau 14 cl - Urban Bar SB2002 by Urban Bar color Blaa
  6. 0%
    Tentazioni romglas 6 stk. klar - 23 cl 12499-01 by Luigi Borm color Sort
    Tentazioni romglas 6 stk. klar - 23 cl
    64,99 €
  7. 0%
    Ølsmageglas 18 cl - Urban bar SB1005 by Urban Bar color Sort
    Ølsmageglas 18 cl - Urban bar
    4,99 €
  8. 31%
    Ist Roller Rock Final Touch GS340 by BF20 color Sort
    Ist Roller Rock Final Touch
    Special Price 22,99 € Regular Price 33,32 €
  9. 0%
    Spey Romglas 14 cl - Urban bar SB1002 by Urban Bar color Sort
    Spey Romglas 14 cl - Urban bar
    3,99 €
  10. 0%
    Dramglas 9cl - Urban bar SB1018 by Urban Bar color Sort
    Dramglas 9cl - Urban bar
    1,99 €
  11. 0%
    Cocktailglas 22 cl Diony 96173501 by StemZero color Sort
    Cocktailglas 22 cl Diony
    3,99 €
  12. 0%
    Romglas 25cl - Urban bar UB1005F by Urban Bar color Sort
    Romglas 25cl - Urban bar
    9,98 €
Aufsteigend sortieren

Zimmerglas mit Stiel

Die gestielten Rumgläser müssen wohl diejenigen sein, die viele Menschen mit „echten“ Rumgläsern assoziieren. Die Gläser können normalerweise zwischen 12 und 14 Zentiliter Rum enthalten, aber dafür gibt es keine endgültigen Regeln. Allerdings muss das Glas einen gewissen Durchmesser haben, damit der Rum ruhig im Glas herumgeschwenkt werden kann.

Stielgläser für Rum haben eine besondere Eleganz und lassen sich gut mit der restlichen Tischdekoration kombinieren. Diese Glasart hat meist eine Tulpen- oder Tulpenform und trägt daher den Namen Tulpenglas. Das Glas hat einen relativ schmalen Boden und wird breiter, je weiter man das Glas nach oben bringt. Auf halber Höhe des Glases nimmt der Durchmesser wieder ab, bevor sich die Öffnung des Glases entfalten kann. Inspiriert von der Form der Tulpenblüte.

Ein Tulpen-Rumglas ist oft die Art von Rumglas, die für die offiziellen Verkostungswettbewerbe auf der ganzen Welt verwendet wird, und einige bezeichnen das Glas als Glencairn-Rumglas. Die Form des Glases trägt dazu bei, den geschmacklichen und sensorischen Eindruck zu verstärken, damit der Rum optimal präsentiert wird. Durch die Form des Glases bleiben die Aromen im Glas erhalten, sodass man wirklich alle köstlichen Zutaten schmecken kann, die den Rum geformt haben, und daher eignen sich Tulpengläser hervorragend für Rum.

Römerglas ohne Stiel

Im Laufe der Zeit wurden viele neue Glasarten entwickelt. Das Aussehen und der Ausdruck, den das Glas verleiht, ist für viele von großer Bedeutung. Wenn Sie nicht der große Rumbalancer sind, sondern einfach bei Gelegenheit ein gutes Glas Rum genießen, ist es nicht sicher, dass Sie einen deutlichen Geschmacksunterschied feststellen werden, nur weil Sie aus einem sogenannten Rumglas trinken.

Aber mit den vielen neuen Designs ist Glas entstanden, das sich gerade für Rum hervorragend eignet. Und unter diese Kategorie gehören u.a. die gestielte Weltraumbrille. In unserem großen Sortiment gibt es mehrere Sorten, die keinen Stiel haben, sich aber trotzdem hervorragend für Rum eignen. Einige Varianten sehen einfach so aus, als hätte man gerade den Stiel entfernt, wie es sich gehört die Gläser von Urban Bar. Das Gleichgewicht wird dadurch anders, und einige haben das Gefühl, dass sie bequemer trinken können. Andere Sorten haben beide ihre Stiele entfernt und sind Designs aus einer modernen Interpretation der Tulpenform. Denken Sie immer daran, eine Größe zu wählen, damit der Rum herumgeschwungen werden kann.

Was ist Rum?

Wenn Sie nicht nur ein Rum-Kenner oder -Liebhaber sind, aber dennoch ein wenig neugierig geworden sind, warum so viele Menschen gelegentlich ein gutes Glas Rum genießen, ist es vielleicht angebracht, nur die grundlegenden Eigenschaften von Rum durchzugehen.

Eigentlich lässt es sich ganz einfach beschreiben, denn die einzigen Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit ein Rum sich Rum nennen darf, sind, dass er einen Alkoholgehalt von mindestens 37,5 % haben muss, und dann muss er auf Zuckerrohr hergestellt werden.

Insgesamt wird zwischen 2 grundlegenden Rumsorten unterschieden; der helle Raum und der dunkle Raum. Beide werden auf die gleiche Weise hergestellt, nämlich indem sich die Flüssigkeit aus dem Zuckerrohr als reiner Zucker oben absetzt, während sich der dickflüssigere Sirup unten absetzt. Diese nennt sich Melasse und bildet zusammen mit Wasser die Grundzutat für Rum.

Wo sich die beiden Typen besonders voneinander unterscheiden, ist die Art und Weise, wie sie gespeichert werden.

Der helle Rum wird in Stahlfässern fermentiert, wodurch der klare Farbton und der neutralere Geschmack erhalten bleiben, wodurch sich leichter Rum ideal zum Mischen in Cocktails eignet.

Der dunkle Rum wird in Eichenfässern gelagert. Goldener Rum wird in gewöhnlichen Fässern gelagert, während dunklerer Rum in verkohlten Eichenfässern gelagert wird. Die Gerichte wirken sich somit sowohl auf die Farbe des Ready-Aged-Rums aus, als auch darauf, wie vollmundig der Geschmack des Rums wird.

Wenn Sie den Zimmerspezialisten fragen, werden Sie auf jeden Fall in ein Meer verschiedener Zimmertypen eingeführt, aber wir bleiben vorerst bei den Grundlagen.

Wie trinkt man Rum?

Nach einem kurzen Überblick über die Prinzipien der Rumdestillation fragen Sie sich vielleicht, wie trinkt man eigentlich Rum?

Und wie gerne hätten wir eine eindeutige Formel, wie Rum getrunken werden sollte, aber die Wahrheit ist wie so oft, dass es keine einzige Methode gibt, wie man seinen Rum genießt. Es ist sozusagen Geschmack und Genuss.

Allerdings gibt es natürlich einige Richtlinien, die Sie beim Rumtrinken beachten können.

Rum sollte in erster Linie in guter Gesellschaft genossen werden. Das soll nicht heißen, dass Sie ein gutes Glas Rum nicht auch in Ihrer eigenen Gesellschaft genießen können. Manchmal ist die eigene Gesellschaft die beste Gesellschaft überhaupt, aber wichtig für das sinnliche Gesamterlebnis ist, dass man nicht nur das Glas einschenkt, weil man beschäftigt ist. Rom verdient das Eintauchen, in das Sie in ein gutes Buch oder in ein gutes Musikalbum eintauchen. Sie müssen also ruhig bleiben und sich schön entspannt fühlen, wenn Sie ein gutes Glas Rum einschenken. Wenn Sie das Glück haben, die Gesellschaft von jemandem zu haben, der Ihnen wichtig ist, verstärkt dies einfach den Rahmen für den perfekten Raumgeschmack.

Zweitens sollten Sie unbedingt überlegen, den Rum in ein gutes Glas zu gießen, wie z das vorgenannte Tulpenglas oder ein Trinkglas ohne Stiel. Es macht also einen, wenn auch schon ästhetischen Unterschied, als wenn man Rum in einem gewöhnlichen Glas Wasser serviert. Aber haben Sie andere Arten von Verkostungsgläsern für z.B. Whisky oder Cognac, auch diese Gläser können Sie problemlos verwenden.

Ob Sie einen Eiswürfel hinzufügen möchten oder nicht, ist ebenfalls ganz Ihnen überlassen. Aber je höher die Qualität des Rums ist, den Sie trinken, desto "unnötiger" ist es, ihn zu verdünnen. Es wird fast schade sein, da das Schmelzwasser des Eiswürfels die Intensität, die ein wirklich guter Rum haben kann, etwas verringert und so die Beine etwas strapaziert, für das Gesamtgefühl, das Sie sonst vom Rum bekommen hätten.

Wie wir immer wieder erwähnt haben, liegt es ganz bei Ihnen, denn in der Genusskultur gibt es kein Richtig oder Falsch. Probieren Sie es aus und finden Sie heraus, wie Sie ein gutes Glas Rum am besten genießen.

Weltraumglas von Luigi Bormioli

Es ist schwierig, über Glas zu sprechen, ohne Luigi Bormioli zu erwähnen, denn der italienische Glashersteller hat sich insofern an die Spitze der besten Rumgläser und des Glases im Allgemeinen gesetzt. Mit einem Luigi Bormioli Vinoteque Rumglas haben Sie ein mundgeblasenes Rumglas in einer super guten Qualität und sind mit Glas von hier für die nächsten vielen Jahre gut behütet. Wenn Sie daran interessiert sind, die gesamte Glasauswahl von Luigi Bormioli zu sehen, können Sie das Sortiment finden hier.

In der Kategorie der besten Rumgläser lohnt es sich auch mal kurz an Spiegelau und seinen Rumgläsern vorbei zu schauen. Besonders der sogenannte Spiegelau Rum Sniffer, ist ein hervorragendes Rumglas und Spirituosenglas im Allgemeinen. Spiegelau produziert Rumgläser, Whiskygläser, Cognacgläser und vieles mehr und die Gläser strahlen Eleganz aus. Das gesamte Spiegelau-Sortiment finden Sie direkt bei uns hier.

Raumkaraffe

Zu den „Must-Have“-Ausrüstungsgegenständen, die Sie wirklich in Betracht ziehen sollten, um Ihre Rumgläser hinzuzufügen, gehört eine Rumkaraffe. Wenn Sie sich für die Brille von Spiegelau entschieden haben, können Sie damit Ihre Ausrüstung entsprechend aufrüsten diese Karaffe aus ganz Spiegelau.

Auch die Marke Nachtmann hat eine Karaffe geschaffen, die unglaublich stylisch ist und garantiert zu jedem guten Raumerlebnis passt.

Die Rumkaraffe verhilft zu einem ganz anderen und sehr exklusiven Look, wenn Sie Rum einschenken. Aber auch hier ist es Geschmackssache, ob man lieber direkt aus der Originalflasche gießt, oder ob man den Inhalt der Flasche lieber in eine Karaffe umfüllen möchte.

Geschenkbox

Hier bei BarLife haben Sie immer die Möglichkeit, jemanden zu verwöhnen, der Ihnen am Herzen liegt, und um es Ihnen etwas einfacher zu machen, haben wir bereits zusammengestellt kombinierte Geschenkboxen, in dem Sie eine leckere Flasche Rum bekommen, 6 Stk. Juwelenglas von Lyngby Glas. Das Design von Juvel Rumglas von Lyngby ist, wie der Name schon sagt, von der Form des Juwels inspiriert, und es ist eine etwas andere Art von Romglas, als Sie normalerweise erwarten würden. Aber nichtsdestotrotz sind Lyngby-Rumgläser absolut fantastisch, um Rum zu trinken, und sie haben eine fast von Cognacgläsern inspirierte Breite, was es absolut perfekt macht, den Rum im Glas zu zirkulieren. Hier finden Sie alle unsere Rum-Geschenkboxen auf einmal hier.

Kaufen Sie Ihren nächsten Rum bei uns

Hier bei BarLife verkaufen wir natürlich auch ein großes Sortiment an köstlichem Premium-Rum, sodass Sie beim Rum-Kauf gerne in unserem nachsehen können Online-ROM-Shop.

Sie wissen es vielleicht schon vorher, aber ein Rum, der unheimlich beliebt ist, ist der weltberühmte XO-Rum von Zacapa. Und eben genau diese XO rom gilt als einer der absolut besten Rums der Welt, also ist es zumindest eine Flasche, die Sie nicht bereuen werden, für die exklusive Bar nach Hause zu kommen.

Hier bei BarLife finden Sie immer Rumglas im Angebot und wenn Sie nach Inspiration für Ihr nächstes Rumglas suchen, sind Sie herzlich eingeladen, hier mit uns zu stöbern.

Ansonsten bleibt nur noch, Ihnen viel Freude zu wünschen.

Copyright © 2015-2022 Barlife Aps
Dankort VISA MasterCard JCB MobilePay Maestro American Express Viabill Klarna