Absinth, Pastis og Anis

Absinth, Pastis und Anis

Es werden die wenigsten Alkoholsorten gezeigt, die sowohl so berühmt als auch so berüchtigt sind, wie Absinth, der im Laufe seines Lebens nach und nach Gegenstand vieler Mythen geworden ist. Es gibt einige, die diese Art von Alkohol sogar die grüne Fee nennen, und das liegt natürlich an der Farbe, die Absinth hat, die eine sehr tiefe und klare grüne Farbe ist. Die Zutaten, die Sie in einem Absinth verwenden, sind Anis, und deshalb können Sie beim Trinken einen Geschmack von Anis und etwas Lakritze bekommen. Außerdem ist Fenchel drin, und das macht auch Sinn, denn Fenchel hat auch einen leicht würzigen Geschmack, der durchaus ein bisschen an Lakritz erinnern kann und gerade dieser Lakritz Geschmack ist beim Absinth besonders penetrant. lesen Sie hier mehr

Loading...
Aufsteigend sortieren
Seite
  1. 0%
    Herr Jekyll Absinth FL 70 63390 by JEKYLL color Sort
    Herr Jekyll Absinth FL 70
    19,99 €
  2. 0%
    Rodnik's Absinthe Classic FL 70 63290 by RODNIK color Sort
    Rodnik's Absinthe Classic FL 70
    24,99 €
  3. 0%
    La Fee Absinthe Parisienne FL 70 63234 by LAFEE color Sort
    La Fee Absinthe Parisienne FL 70
    59,99 €
  4. 0%
    Sambuca Casoni FL 70 63036 by CASONI color Sort
    Sambuca Casoni FL 70
    22,99 €
  5. 0%
    Hapsburg Absinthe XC Original FL 50 63363 by HAPSBURG color Sort
    Hapsburg Absinthe XC Original FL 50
    48,99 €
  6. 0%
    Trenet Absinthe FL 70 63159 by TRENET color Sort
    Trenet Absinthe FL 70
    33,99 €
  7. 0%
    Pernod Absinthe FL 70 63103 by PERNOD color Sort
    Pernod Absinthe FL 70
    61,99 €
  8. 0%
    Pastis 51 FL 70 63166 by PERNOD color Sort
    Pastis 51 FL 70
    22,99 €
  9. 0%
    Tabu Absinth Strong FL 50 63056 by TABU color Sort
    Tabu Absinth Strong FL 50
    39,98 €
  10. 0%
    Absente 55 FL 70 63284 by ABSENTE color Sort
    Absente 55 FL 70
    33,99 €
  11. 0%
    Pernod Anislikör FL 70 63102 by PERNOD color Sort
    Pernod Anislikör FL 70
    26,99 €
  12. 0%
    Sambuca Luxardo Passione Nera FL 70 63299 by LUXARDO color Sort
    Sambuca Luxardo Passione Nera FL 70
    23,99 €
  13. 14%
    Pastis, Henri Bardouin FL 70 63055 by HENRIBARDO color Sort
    Pastis, Henri Bardouin FL 70
    Special Price 30,99 € Regular Price 35,99 €
  14. 0%
    Hapsburg Absinthe Classic FL 50 63160 by HAPSBURG color Sort
    Hapsburg Absinthe Classic FL 50
    35,99 €
  15. 0%
    Sambuca Antica Classic FL 70 63214 by ANTICA color Sort
    Sambuca Antica Classic FL 70
    26,99 €
  16. 0%
    Calvados Avallen 50180 by Calvados color Sort
    Calvados Avallen
    55,99 €
  17. 0%
    Pernod Anislikör* FL 100 63324 by PERNOD color Sort
    Pernod Anislikör* FL 100
    34,99 €
  18. 0%
    Sambuca Ramazzotti FL 70 63104 by RAMAZZOTTI color Sort
    Sambuca Ramazzotti FL 70
    24,99 €
  19. 0%
    Sambuca dei Cesari Luxardo FL 70 63271 by LUXARDO color Sort
    Sambuca dei Cesari Luxardo FL 70
    23,99 €
  20. 0%
    Vieux Pontarlier Absinthe FL 50 63457 by Vieux color Sort
    Vieux Pontarlier Absinthe FL 50
    73,98 €
Aufsteigend sortieren
Seite

Die Geschichte von Sambuca und Absinth

Absinth ist ohne Zweifel eine der stärksten Alkoholsorten der Welt, und das hat ihn berüchtigt gemacht. Die meisten regulären Spirituosenflaschen haben einen Alkoholgehalt zwischen 20 und 37 %. Anders ist es damit. Alkohol hat mindestens einen Alkoholgehalt von 45 % und einige Flaschen haben bis zu 70 %. Absinth wurde im 17. Jahrhundert von einem französischen Arzt hergestellt, der ein Medikament herstellen wollte. Das erste, was er versuchte, war Wermut. Wermut enthält Absinth, der einen sehr bitteren Geschmack hat. Wermut enthält auch Thujon, das das Nervensystem und das menschliche Sehvermögen beeinträchtigen kann. Aus diesem Grund wurde früher gesagt, dass das Trinken von Absinth blind machen kann. Heute enthält es kein Thujon mehr, weil es zu gefährlich wäre.

Sambuca ist ein italienischer Stolz, der auf Sternanis hergestellt wird. Es hat sich entwickelt, um auf der ganzen Welt bekannt zu werden. Denn er wird oft festlich serviert, wo der Alkoholdampf mit einem Feuerzeug entzündet wird.

Serviermethoden für Absinth und Sambuca

Obwohl Absinth oft als Shot serviert wird, muss man eine besondere Besetzung haben, um ihn genießen zu können. Es ist oft sehr stark, mit einem starken Geschmack von Alkohol und Gewürzen. Um es angenehmer zu servieren, verwenden Sie Wasser und Zucker. Gießen Sie eiskaltes Wasser in ein Glas und füllen Sie es mit ein paar Eiswürfeln auf. Dann legen Sie einen Würfelzucker auf einen oder einen Löffel Absinth, und den Alkohol langsam darüber gießen. Wenn etwas auf dem Löffel übrig bleibt, kann sich dieser entzünden.

Sambuca wird normalerweise als Schnaps serviert und ist deutlich milder im Geschmack als The Green Fairy. Es stammt aus Italien, und hier wird serviert, was gemeine Fliegen sind. Das sind natürlich keine echten Fliegen, sondern Kaffeebohnen. Es wird auch als Zubehör für einen Kaffee verwendet oder mit eiskaltem Wasser gemischt. Wenn Sie möchten, können Sie Wasser mit etwas Kohlensäure verwenden.

Finden Sie einen schönen Pastis

Einer pastis ist eine besondere französische Art von Alkohol, die den Geschmack mit Absinth teilt. Beide Alkoholsorten haben einen wunderbaren Anisgeschmack. 1914 wurde Absinth in seiner damaligen Form von der französischen Regierung für illegal erklärt. Dadurch verloren viele Produzenten ihre Lebensgrundlage. Das Verbot kam vor allem aufgrund des Wermutgehalts zustande. Die Produzenten kreierten jedoch schnell ein neues Produkt und daraus wurde Pastis. Pastis hat einen milderen Alkoholgehalt und einen weicheren Geschmack. Aus diesen Gründen wurde er schnell zu einem beliebten Aperitif in Frankreich. Es wurde später exportiert und ist heute in den meisten Teilen der Welt bekannt. Pastis sind in verschiedenen Sorten erhältlich, die unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben. Gemeinsam ist jedoch, dass der Grundgeschmack Anis ist.

Copyright © 2015-2022 Barlife Aps
Dankort VISA MasterCard JCB MobilePay Maestro American Express Viabill Klarna