Datenschutzgrundverordnung

Loading...

DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG

 

Wir erheben personenbezogene Daten nur in Fällen, in denen dies für uns relevant sein sollte, und wir erheben personenbezogene Daten nur, wenn dies für Ihre Tätigkeit bei Barlife ApS relevant ist.

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns stets an alle einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie wir dazu entweder gesetzlich verpflichtet sind oder solange es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, relevant ist.

WIR SAMMELN DIESE INFORMATIONEN


Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns kaufen und erhalten möchten, müssen wir bestimmte personenbezogene Daten erheben, um die Transaktion abzuschließen und Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Wir können Cookies verwenden, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unseren Webshop nutzen.

Wir können Informationen erhalten wie z Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Lieferadresse (sofern diese von der Postanschrift abweicht), Telefonnummer und Zahlungsinformationen.

Barlife ApS erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Folgendes tun:

Besuche unsere Webseite
Schließt einen Kauf unserer Produkte ab
Erstellt ein Konto Melden Sie sich für unseren Newsletter
an Senden Sie uns Fragen, Reklamation oder Feedback
DIE DATENVERANTWORTLICHE
Der Datenverantwortliche für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an www.barlife.dk sind Barlife ApS, Bøgildsmindevej 11, 9400 Nørresundby, CVR nr. 36550740.

GRUNDLAGE DER BEHANDLUNG UND ZWECK


Wir erfassen Ihre allgemeinen Kontaktinformationen wie Name und Adresse, um das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie bei uns gekauft haben, zu liefern. Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen eine Auftragsbestätigung und eine Lieferbestätigung zuzusenden.

Wenn Sie für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bezahlen, erfassen wir Ihren Namen, Ihre Kartendaten und Ihre IP-Adresse. Die im Zusammenhang mit der Zahlungsabwicklung erhobenen Informationen werden ausschließlich zur Zahlungsabwicklung und Erfüllung des geschlossenen Vertrages verwendet und gespeichert. Nach Abschluss der Zahlungen werden einige Ihrer Daten an ePay weitergegeben, einschließlich Informationen, die zur Durchführung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie z. B. der Gesamtkaufbetrag und Rechnungsinformationen.

Wenn Sie uns im Rahmen des Anmeldevorgangs oder auf unserer Website Ihre Einwilligung erteilt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für den Versand eines Newsletters. Sie können sich jederzeit für den Newsletter an- und abmelden. Alle Newsletter enthalten auch einen Link zur Abmeldung.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie die für den Kauf eines Produkts erforderlichen personenbezogenen Daten nicht bereitstellen möchten, haben Sie auf unserer Website leider keine Möglichkeit, Produkte bei uns zu kaufen.

Ihre Daten (mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse, wenn Sie deren Verarbeitung zum Zwecke des Erhalts von Angeboten zugestimmt haben) werden 5 Jahre, nachdem Sie Ihren Artikel oder Ihre Dienstleistung erhalten haben, gelöscht.

ANDERE EMPFÄNGER PERSONENBEZOGENER DATEN


Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittländer

Wir haben unsere Website bei WEXO A/S und ein Zahlungssystem über ePay, das als unser Datenverarbeiter fungiert. Alle personenbezogenen Daten, die Sie auf unserer Website angeben, werden in den Rechenzentren von WEXO A/S gespeichert.

Wir nutzen externe Unternehmen als Lieferanten, um unsere Dienstleistungen bestmöglich zu erbringen. Diese externen Lieferanten sind Datenverarbeiter und verarbeiten in bestimmten Fällen personenbezogene Daten im Zusammenhang mit ihrer Erbringung von Dienstleistungen für uns. Unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten personenbezogene Daten nur gemäß unseren Weisungen und gemäß den gesetzlichen Anforderungen an Auftragsverarbeiter.

Wir haben mit unseren Datenverarbeitern Datenverarbeitungsverträge abgeschlossen, die unsere Garantie dafür sind, dass sie die geltenden Vorschriften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einhalten.

DEINE RECHTE


Als registrierte Person haben Sie eine Reihe von Rechten, deren Erfüllung wir jederzeit sicherstellen müssen. Sie haben das Recht, uns Folgendes zu verlangen:

Um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen und sie zu korrigieren
Personenbezogene Daten löschen zu lassen
Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, können Sie uns auch eine entsprechende Anfrage an unsere E-Mail [email protected] senden.

Copyright © 2015-2022 Barlife Aps
Dankort VISA MasterCard JCB MobilePay Maestro American Express Viabill Klarna